SATTEL SELLE ITALIA FLUID WEIß TESTSIEGER

Artikel-EAN:
Verkäufer
Selle Italia
Normaler Preis
€0,00
Sonderpreis
€0,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit dem Fluid stellt Selle Italia eine Sattel vor, in dem sich ergonomischer Komfort mit neu entwickelten Materialien und innovativen Systemen vereint.
Hier wirkt ein spezielles hydrodynamisches System aus geschichteten Kissen, die zwischen Polsterung und Rahmen ein Spezialfluid enthalten. 
So wird beim Fluid garantiert, dass die übertragenen Stöße vor allem im Hüft- und im Schambeinbereich überragend gedämpft werden.
Das Gestell des Fluid besteht aus "Composite", einem Verbundstoff aus Kohlenstoff und Titan. Dieser Verbundstoff erhöht die Haltbarkeit und Stabilität des Selle Italia Fluid und trägt zu dessen extremen Leichtgewicht bei.

Fachmagazin Mountainbike: Test 07/03
Selle Italia Fluid: Testsieger

glattes Nubuk-Leder

weiß
flexible Sattelschale
Carbon-Composite-Gestell mit Shock-Absorber
Masse: L: ca.275 mm/ B: 140 mm
ca. 375 g
E
insatzbereich: Allround, Cross, Rennrad, Touren und Trekking

 

SELLE ITALIA - Das Unternehmen

Die Firma Selle Italia wurde 1887 gegründet - als der Radsport noch in den Kinderschuhen steckte - und hat in über 100 Jahren seit ihrer Gründung Schritt für Schritt die Evolution und Modernisierung des Fahrrades mitverfolgt und sich selbst der Entwicklung ergonomischer, bequemer Sättel auf höchstem Niveau gewidmet.
Heute ist Selle Italia weltweit führend in der Branche.
Mit nicht nachlassendem Engagement beteiligt sich Selle Italia auch am Radsport an der Seite der großen Sieger der Vergangenheit wie Gimondi, Merckx, Hinault, Moser und Indurain und der Sieger von heute, wie Cipollini, Ullrich und Zabel.
1993 hat Selle Italia mit Ferrrari Engineering im Rahmen der Entwicklung eines neuen Sattels NOVUS zusammengearbeitet. Das war nur der Anfang einer Reihe von Gemeinschaftsprojekten mit den angesehensten Automobilherstellern der Welt. Darunter AUDI, Mercedes, Porsche und BMW.